Impressum

Unternehmensangaben nach Telemediengesetz (TMG) und Dienstleistungs-Informationspflichten–Verordnung (DL-InfoVO)

Diensteanbieter:

KMS Krauß | Mäckler | Partnerschaft mbB
Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer
Scheringerstraße 2
08056 Zwickau

Tel.: 0375/27 482-0
Fax: 0375/27 482-19

zwickau@kms-kanzlei.com

Rechtsform / Register:

KMS Krauß | Mäckler | Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer ist eine Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung nach Maßgabe des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes (PartGG), eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Chemnitz unter der Nummer PR 165.
Sitz der Gesellschaft ist Zwickau.

Steueridentifikationsnummer:

USt.-IdNr.: DE 157 406 163

Vertretungsberechtigte Partner:

Rechtsanwalt Jörg Krauß
Rechtsanwältin / Steuerberaterin Simone Gerisch
Rechtsanwalt Frank Mäckler

Rechtsanwalt Christoph Amend
Rechtsanwalt Thomas Feiler
Rechtsanwalt Thomas Sonntag

Wirtschaftsprüfer / Steuerberater Lutz Reichelt
Steuerberaterin Yvonne Albusberger

Standorte

Zwickau

KMS Krauß | Mäckler | Partnerschaft mbB
Scheringerstraße 2
08056 Zwickau

Tel.: 0375/27 482-0
Fax: 0375/27 482-19

zwickau@kms-kanzlei.com

Chemnitz

KMS Krauß | Mäckler | Partnerschaft mbB
Reichsstraße 26
09112 Chemnitz

Tel.: 0371/600 018-0
Fax: 0371/600 018-9

chemnitz@kms-kanzlei.com

Hof

KMS Krauß | Mäckler | Partnerschaft mbB
Enoch-Widman-Str. 3-5
95028 Hof

Tel.: 09281/73 444-0
Fax: 09281/73 444-44

hof@kms-kanzlei.com

Berufsrechtliche Regelungen

Die Mitglieder der KMS Krauß | Mäckler | Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer gehören den nachfolgend als "Aufsichtsbehörden" bezeichneten Kammern an; die Mitglieder, die zwei Berufsbezeichnungen führen (Simone Gerisch, Lutz Reichelt), gehören jeweils den beiden Berufskammern an.

Den Partnern und den für KMS Krauß | Mäckler | Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer tätigen Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern wurden die Berufsbezeichnungen durch die jeweils zuständigen Rechtsanwalts-, Steuerberater- und Wirtschaftsprüferkammern in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Die Partner Jörg Krauß, Simone Gerisch, Christoph Amend, Thomas Feiler und Thomas Sonntag sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen und Mitglied der

Rechtsanwaltskammer Sachsen
Glacisstraße 6
01099 Dresden
Telefon: +49 (0) 351 / 31 85 90
Telefax: +49 (0) 351 / 33 60 899
E-Mail: info@rak-sachsen.de
Internet: www.rak-sachsen.de

die gleichzeitig die zuständige Aufsichtsbehörde ist.

Der Partner Frank Mäckler ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen und Mitglied der

Rechtsanwaltskammer für den Bezirk des Oberlandesgerichts Bamberg
Friedrichstraße 7
96047 Bamberg

Telefon: 0951 / 98620-0
Telefax: 0951 / 203503
E-Mail: info@rakba.de
Internet: www.rakba.de

die gleichzeitig die zuständige Aufsichtsbehörde ist.

Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) eingesehen und abgerufen werden.

Die Partner Simone Gerisch, Lutz Reichelt und Yvonne Albusberger sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland als Steuerberater zugelassen und Mitglied der

Steuerberaterkammer des Freistaates Sachsen
Emil-Fuchs-Str. 2
04105 Leipzig

Telefon: 0341 / 56336-0
Telefax: 0341 / 56336-20
E-Mail: kammer@sbk-sachsen.de
Internet: www.sbk-sachsen.de

die gleichzeitig die zuständige Aufsichtsbehörde ist.

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Berufsordnung (BOStB)
  • Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) eingesehen und abgerufen werden.

Der Partner Lutz Reichelt ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland als Wirtschaftsprüfer zugelassen und Mitglied der

Wirtschaftsprüferkammer
Rauchstraße 26, 10787 Berlin
Postfach 30 18 82, 10746 Berlin

Telefon 030 726161-0
Telefax 030 726161-212
E-Mail: kontakt@wpk.de
Internet: www.wpk.de

die gleichzeitig die zuständige Aufsichtsbehörde ist.

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer (BS WP)
  • Satzung für Qualitätskontrolle
  • Siegelverordnung
  • Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de) eingesehen und abgerufen werden.

Angestellte Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sind jeweils Mitglied in der für den jeweiligen Standort, an dem diese tätig sind, zuständigen Berufskammer.

Multidisziplinäre Tätigkeiten / berufliche Gemeinschaften

Die angegebenen Partner haben sich in der Form einer Partnerschaft zur dauerhaften Berufsausübung zusammengeschlossen.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Haftung bei der Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung und Berufshaftpflichtversicherung:

Nach § 8 Abs. 4 des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes (PartGG) haftet den Gläubigern für Verbindlichkeiten der Partnerschaft aus Schäden wegen fehlerhafter Berufsausübung nur das Gesellschaftsvermögen, wenn die Partnerschaft eine zu diesem Zweck durch Gesetz vorgegebene Berufshaftpflichtversicherung unterhält.

Die KMS Krauß | Mäckler | Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer unterhält die nach § 59j BRAO, § 67 StBerG und §§ 54, 54 a Abs. 1 Nr. 2 WPO erforderliche Berufshaftpflichtversicherung bei der Gothaer Allgemeine Versicherung AG, Gothaer Allee 1 in 50969 Köln für folgenden räumlichen Geltungsbereich:

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes erstreckt sich für

Rechtsanwälte:

  1. Deutschland
  2. und das europäische Ausland, Haftpflichtansprüche mit Auslandsbezug, jedoch wie folgt beschränkt:
    Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf die Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten
    1. des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten;
    2. im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht mit Ausnahme desjenigen der Türkei;
    3. über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros.

Steuerberater:

  1. Deutschland
  2. und das europäische Ausland, Haftpflichtansprüche mit Auslandsbezug, jedoch wie folgt beschränkt:
    Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche,
    1. welche vor ausländischen Gerichten geltend gemacht werden; dies gilt auch im Falle eines inländischen Vollstreckungsurteils (§ 722 Zivilprozessordnung (ZPO));
    2. aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts;
    3. aus Tätigkeiten, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden, soweit diese nicht durch Besondere Vereinbarung eingeschlossen sind.
      Die Risikoausschlüsse gemäß a) und b) gelten jedoch nicht für das europäische Ausland, Mitgliedsstaaten der europäischen Union und Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sowie die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.

Wirtschaftsprüfer:

  1. Deutschland
  2. und das europäische Ausland, Haftpflichtansprüche mit Auslandsbezug, jedoch wie folgt beschränkt:
    Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche,
    1. welche vor ausländischen Gerichten geltend gemacht werden; dies gilt auch im Falle eines inländischen Vollstreckungsurteils (§ 722 ZPO);
    2. aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts;
    3. aus Tätigkeiten, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden, soweit die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme überschritten wird oder soweit diese nicht durch Besondere Vereinbarung eingeschlossen ist.
      Die Risikoausschlüsse gemäß a) und b) gelten jedoch nicht für das europäische Ausland, Mitgliedsstaaten der europäischen Union und Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sowie die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin (www.s-d-r.org), zuständig. Wir sind grundsätzlich bereit, an Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

Webdesign & Webentwicklung / TYPO3

dtele - Online-Strategien, Web- und Mobile-Entwicklung

c/o www Deutscher Tele Markt GmbH
Maxstraße 6
01067 Dresden

www.dtele.de - Internetagentur & TYPO3-Agentur Dresden

Ansprechpartner: Alexander Krusche